Skilauf in Berlin Februar 2021

Sonntag der 21.02.2021, 10:00 Uhr Trainingstreffpunkt in den Müggelbergen:

Die Sonne blinzelt schon durch den Kiefernwald, der Müggelturm steht im hellen Sonnenschein. Ein schöner Frühlingsmorgen. Es ist kaum zu glauben, dass wir uns vor einer Woche an gleicher Stelle getroffen haben, um Ski zulaufen. Die Wege hatten ausreichend Schnee und konnten gut gelaufen werden. Seit ca. 10 Jahren wieder das erste mal Skilaufen in Berlin. Es war schon ein gutes Gefühl durch den Schnee zu gleiten nach der Abstinenz bisher. Im Gebirge gibt es ja reichlich Schnee, aber auf Grund der Reisebeschränkungen keine Unterkünfte.

In meinen Erinnerungen an die früheren Zeiten, als im Winter in Berlin häufig Schnee lag und wir hier oder im Umland ohne großen Aufwand Ski laufen konnten, gab es ein Problem. Wir liefen in der klassischen Technik, Skating gab es noch nicht. Da war es dann frustrierend, wenn die frisch angelegte Loipe innerhalb kürzester Zeit durch Fußgänger platt getreten war. Das ist aktuell kein Problem mehr. Den Loipen ergeht es zwar heute genauso wie damals, aber auf den glatten Wegen kommt man mit der neuen Technik auch gut und vor allem freudvoll voran. Ein positiver Aspekt der neueren Zeit.

Schnell war es wieder vorbei mit Winter und Schnee, aber es war trotzdem ein tolles Erlebnis.

Uwe