Berliner Meisterschaften 2019 (Kurzstrecke)

Tag Uhrzeit AK (m/w) Strecke (km) Technik
23.02.2019 10:00 alle (w) 5 Klassik
23.02.2019 10:00 H61+, U18, U20 (m) 10 Klassik
23.02.2019 10:00 H21 – H51 (m) 15 Klassik
23.02.2019 14:00 alle (w) 5 Freistil
23.02.2019 14:00 alle (m) 7,5 Freistil
24.02.2019 10:00 Staffel mix

Übernachtung vom 22.2. bis 24.02.2019 ( 2 Nächte) im Waldpark Grünheide.
Haus Auerbach, Zimmer mit Dusche und WC.
Kosten: 33,80 € pro Pers./Nacht mit Halbpension (Früh- u. Abendbüfett), incl. Bettwäsche.
Handtücher bitte mitbringen.

Anmeldungen bitte an Uwe bis zum 28.01.2019 mit diesem Formular

Frühjahrsfahrt

Unsere nächste Frühjahrsfahrt ist für den 25.04. bis 28.04.2019 nach Bad Freienwalde geplant. Die kleine Stadt 70 km von Berlin entfernt hat eine lange Tradition als Heilbad mit großer Parkanlage und einem historischen Stadtkern. Museen geben Auskunft über die Geschichte der Stadt und deren berühmten Persönlichkeiten. Das umgebende Hügelland und das nahe Odertal laden zum Wandern, Radfahren, aber auch zum Skirollern ein. Nicht zu vergessen ist Deutschlands nördlichstes Wintersportzentrum am Rand von Bad Freienwalde.

Unsere Unterkunft ist das kleine Hotel Lender direkt im Stadtkern. Die Übernachtung  incl. Frühstück kostet je Doppelzimmer 78,00 €. Damit können die Termine im Frühjahr geplant und koordiniert werden. Weitere Infos dann Anfang 2019.

Racing Team

Es ist soweit

Berlin und nordischer Skisport ist ein Wortpaar, dass auf den ersten Blick wenig miteinander gemeinsam hat. Und in der Tat ist es so, dass die wenigen verbliebenen Skivereine alle vor der gleichen Herausforderung stehen: Wie kann es gelingen, weiterhin eine breitere Masse für das Vereinswesen und insbesondere für den nordischen Skisport zu begeistern, auch wenn wir die Berge nicht direkt vor der Haustüre haben? Genau diese Frage hat die Bären über diesen Sommer hinweg begleitet. Neben einigen runden Tischen mit tollen Ideen ist es nun unserer aktiven Rennsportabteilung gelungen, einen durchwegs mutigen Schritt in die Realität umzusetzen. Die Berliner Bären haben mit tatkräftiger Unterstützung mehrerer Sponsoren das erste Nordische Racing Team Berlins gegründet. Somit ist auch in der Zukunft gesichert, dass “Berliner” bei überregionalen Rennen der Euro- und Wordloppet Serie mit stolzer Brust am Start vertreten sind. Alle Interessierten Aktive und Unterstützer sind herzlich eingeladen, das Team bzw. den Verein direkt zu kontaktieren. Die Berliner Bären und insbesondere das Racingteam möchten hiermit Ihren Beitrag leisten, einen Schulterschluss zwischen den Vereinen und dem Verband, mit jenem Ziel herzustellen, auch zukünftig Talenten des nordischen Rennsports die bestmöglichen Bedingungen zur Ausübung dieses wunderbaren Sports zur Verfügung zu stellen.